LogIn

Wer ist online

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

Beitragsaufrufe
1153349

Spielberichte der laufenden Saison 2019 / 2020

G-Jun. Heimturnier

 

G-Junioren mit Heimvorteil

 

Am Wochenende stand das Heimturnier der Nesselwanger Bambini auf dem Spielplan.Der Wettergott meinte es gut mit den Nachwuchskickern und so konnte das Turnier bei Sonnenschein, sommerlichen Temperaturen und einer stattlichen Zuschauerkulisse beginnen. Im Eröffnungsspiel standen sich der Gastgeber und das Team des TSV Roßhaupten gegenüber. Von Beginn an setzte man die Gäste unter Druck und folgerichtig ging man auch relativ schnell mit 2 : 0 in Führung. Die Roßhauptener steckten aber nicht auf, es reichte für sie aber nur noch zum Anschlusstreffer. Durch diesen Erfolg ging man im nächsten Spiel gegen Seeg recht zuversichtlich zu Werke. Obwohl man früh schon in Rückstand geriet, gewann man immer mehr die Oberhand und konnte wieder in Führung gehen. Im Gefühl des sicheren Sieges schlichen sich dann doch einige Fehler im Abwehrverhalten ein und so musste man sich im torreichsten Spiel des Tages mit einem 4 : 4 Unentschieden begnügen. Im Abschlussspiel ging es dann gegen Sulzschneid, die nur mit sechs Spielern angereist waren. Hier musste man sich dann doch am Ende, den auch körperlich überlegenen Gästen mit 1 : 3 geschlagen geben. Als besondere Zugabe wurde nach jeden Spiel immer ein 7-Meter-Schiessen durchgeführt, bei dem sich vor allem die Torhüter auszeichnen konnten. Auch die beiden Schiedsrichter Peter und Manuel hatten mit den fairen Spielen keine Mühe. So waren am Ende Spieler, Trainer und Zuschauer restlos zufrieden. Bamini-Chef Hanse zollte zum Schluss allen Spielern ein dickes Lob für ihre gezeigten Leistungen, dankte den Zuschauern für ihr Kommen und den Helfern für die reibungslose Durchführung des Turniers.

Fazit: Tolles Turnier von allen Spielern, Einsatz und Ehrgeiz hat gestimmt, und was heute vielleicht noch nicht so gut geklappt hat, kann man im Training mit viel üben sicherlich verbessern.

Torschützen: Cosimo (5) Lasse (2)

Eure Bambini-Trainer