LogIn

Wer ist online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

Beitragsaufrufe
1153372

Spielberichte der laufenden Saison 2019 / 2020

D-Jun. 2. Platz beim Turnier

Mit einer tollen Leistung beendeten unsere D-Junioren eine durchwachsene Saison. Beim Simon Paulsteiner Pokalturnier war man Pokalverteidiger und schaffte es erneut bis ins Endspiel. Obwohl etliche Spieler fehlten, schaffte der Rest mit einem 3:0 Sieg gegen Seeg einen guten Einstieg ins Turnier. Im nächsten Spiel gelang ein knapper 1:0 Sieg gegen den FC Tannheim/Tirol. Nach einer 0:2 Niederlage gegen den SV Lechbruck gab man sich selbst nur noch wenig Chancen um den Einzug ins Halbfinale zu schaffen. Doch gegen das technisch beste Team des FC Memmingen (2008), bis dato unbesiegt, zeigten unsere Jungs eine Leistung, welche man ihr absolut nicht zugetraut hätte. Die Zweikämpfe wurden bissig geführt und man ließ den Gegner überhaupt nicht ins Spiel kommen. Im Torabschluß kannte man keine Gnade und verwertete die gebotenen Chancen zum 3:0 Sieg und damit zu einer faustdicken Überraschung. Damit schaffte man den Gruppensieg und traf im Halbfinale auf den FC Thalhofen. Wieder absolut diszipliniert spielte man im Abwehrverbund und kam nie in Gefahr. Nach einer Ecke für den Gegner schnappte man sich den Ball und ein schneller Konter bedeutete das 1:0 und den Einzug ins Finale. Hier war der SV Pöcking/Starnberg der Gegner und in einer total ausgeglichenen Partie hatte der Gegner mit dem 1:0 das bessere Ende für sich. So stand Platz 2 zu Buche, ein toller Erfolg für den folgende Spieler sorgten: Constantin Wagner, Markus Näher (1), Daniel Wagner, Magnus Panek, Raphael Gött (3), Adrian Wagner (3) und Vincent Frank (1).